XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Midlum

Inmitten einer beschaulichen Heidelandschaft

Ein Urlaub in Midlum führt in eine beschauliche Heidelandschaft im Zentrum der Insel Föhr. Die Ortschaft besitzt 400 Einwohner und nimmt eine Fläche von 8,5 Quadratkilometern ein. Die Bezeichnung Midlum verdeutlicht den Mittelpunkt der Insel. Erstmals erwähnt wurde die Gemeinde bereits im Jahre 1462. Das Ortsgebiet liegt zwischen historischen Hauptwegen, welche die Insel von Nord nach Süd durchqueren. Das hübsche Ortszentrum um das Feuerwehrgerätehaus wurde im Rahmen eines Dorferneuerungsprogramms realisiert.

Ferienwohnung in Midlum buchen


In Midlum lassen sich gemütliche Unterkünfte finden, denn der Fremdenverkehr spielt in diesem ursprünglichen Friesendorf eine große Rolle. Somit finden sich Ferienunterkünfte für Ansprüche aller Art. Wer den Ort im Frühjahr besucht, wird an einem alten Föhrer Brauch teilhaben können. Es ist üblich, einmal im Frühjahr am Deich zu kochen. Dies ist eine alte Schäfertradition. Diese hatten einst für ihnen zur Hand gehende Kinder Mehlbeutel, eine Art Serviettenkloß zubereitet. Zu den ältesten Gebäuden in Midlum zählen das Wohnhaus Landvogtei und das Uthländische Haus. Kunstinteressierte Urlauber können einen Blick in die Ateliers des Ortes werfen. Friesische Spezialitäten werden im Café Alte Schule serviert. Natürlich sollte man sich auch den berühmten Friesentee nicht entgehen lassen. Eine gemütliche Kutschfahrt oder die Besichtigung des Friesenwalls zählen ebenso zu den Aktivitäten während eines Aufenthalts in einer Midlumer Unterkunft.