XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Borgsum

Gemütlichkeit im Friesendorf

In Borgsum lässt sich ein ursprünglicher Urlaub in einem gemütlichen Friesendorf verbringen. Der Ort verfügt über 400 Einwohner und erstreckt sich auf einer Fläche von 5,51 Quadratkilometern. Die Friesen nennen ihre Heimat “Borigsem”. Die Bezeichnung des Dorfes geht auf “Siedlung an der Burg” zurück. Gemeint ist die Lembecksburg, welche im 9. Jahrhundert Schutz vor den Wikingern bot und als Ringwall erhalten blieb. Heute ist sie ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Geschichtsinteressierte. Von hier können Urlauber einen schönen Ausblick auf Borgsum genießen und sich zum Picknicken treffen.

Ferienwohnung in Borgsum buchen


Borgsum verfügt über eine Windmühle, welche im Jahre 1991 an Stelle einer baufälligen Mühle errichtet wurde. Als beliebter Treffpunkt gilt das gegenüberliegende Café, wo sich Urlauber mit friesischen Spezialitäten stärken können und sich an den leckeren Sturmsäcken genannten Windbeuteln versuchen. Auch Aktivurlauber haben in Borgsum viele Möglichkeiten. Neben einem Sportplatz verfügt der Ort auch über eine Bowlingbahn, sowie Billard und Dart. Kindern steht der Spielplatz am Feuerwehrhaus zur Verfügung. Die Insel Föhr bietet ein gut ausgebautes Netz an Radwegen. Wer mit dem Fahrrad anreist, hat im Ort direkten Anschluss an den Radweg und kann die Insel mit dem Rad für sich entdecken. Im Ort finden Sommerfeste, Reiterfeste oder Bastelnachmittage statt, welche den Ferienaufenthalt in der Gemeinde bereichern.